Jetzt bei Facebook   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Blogger   Jetzt bei Youtube
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.





Die Seite wird geladen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

WERBUNG

Gemeinsam mit Dr. Robert Frank, Geschäftsführer, und Hans-Jürgen Binner, Geschäftsstellenleiter der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft mbH, stellen die beiden Geschäftsführer der Landesgartenschau Ingolstadt 2020 GmbH, Eva Linder und Thomas Hehl, heute auf dem Rathausplatz farbenfrohe Busse im unverkennbaren Gartenschau-Design vor.

Die Landesgartenschau startet am 24. April 2020 und bietet bis zum 4. Oktober an 164 Tagen ein spannungsvolles und abwechslungsreiches Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm. Das Ereignis verspricht einen ganz besonderen Ingolstädter Sommer 2020.

Dr. Frank begrüßt die Kooperation: „Der ÖPNV steht für nachhaltige Mobilität und ist daher ein idealer Partner der Landesgartenschau 2020 – wir wollen auch viele Fahrgäste als Besucher zur Landesgartenschau bringen.“

Ab sofort wird ein INVG-Linienbus durch das gesamte Ingolstädter Verkehrsgebiet fahren. Das fröhlich lächelnde Mädchen mit Blumenkranz, das auf dem Gelenkbus abgebildet ist, und die frischen Farben Orange und Türkis machen „Lust auf Sommer zwanzig zwanzig“.

Weitere Busse weisen auch überregional auf die Landesgartenschau hin. Ein komplett im LGS-Design gehaltener Ingolstädter Airport-Express sowie zwei weitere Airport-Express-Busse mit Heckflächenbeklebung laden Reisende auf der Autobahn bereits jetzt zu einem Besuch des regionalen Sommerhighlights im kommenden Jahr ein. Der Airport-Express ist an 365 Tagen im Stundentakt zwischen Ingolstadt und dem Flughafen München unterwegs.

Gestaltet wurde der Bus von A. MITTEL DESIGN aus Monheim, beklebt von HAMM Werbung GmbH & Co. KG aus Neuburg.

Weitere Informationen zur Landesgartenschau Ingolstadt unter www.ingolstadt2020.de

(Stadt Ingolstadt)

.




Mehr

.

© 2001 -
BAYERNMATRIX Media e. K.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.



App
Jetzt bei Amazon Appstore   Jetzt bei Google Play
 
QR Code
 
Soziele Netzwerke
Jetzt bei Facebook   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Blogger   Jetzt bei Youtube
 
Teilen
Jetzt bei Facebook   Jetzt bei Facebook
 

Besucher aktuell online: 
450