Jetzt bei Facebook   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Blogger   Jetzt bei Youtube
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.





Die Seite wird geladen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

WERBUNG

Das erste nun feststehende Highlight-Konzert der Ingolstädter Jazztage 2019 hat es in sich: Samy Deluxe und das DLX Ensemble werden am Montag, 11. November, ab 20 Uhr den Festsaal des Stadttheaters zum Kochen bringen. Der Rapper bringt bei seiner MTV Unplugged-Session in Ingolstadt eine gigantische Performance auf die Bühne, dabei mischt sich Hip-Hop mit Elementen des Jazz, Funk und Soul.

Die Ausnahmeshow schlängelt sich musikalisch durch viele verschiedene Epochen seiner Karriere. Alle Songs wurden für die MTV Unplugged Session komplett neu arrangiert und zeigen auch die empfindsame, nachdenkliche Seite des sonst so schlagfertigen Rappers. Getragen wird er dabei von dem DLX Ensemble mit seiner geballten Power aus Percussion, Brass und souligem Background-Chor. Samy Deluxe begrüßt außerdem mehrere seiner Wegbegleiter als Überraschungsgäste auf der Bühne; darunter befanden sich bereits Jan Delay, Max Herre, Afrob, Megaloh, Xavier Naidoo, Kool Savas, Torch, Patrice, Chefket oder MoTrip. Man darf gespannt sein, wem er in Ingolstadt das Mikrofon überlässt.

Seit Ende März 2019 touren Samy Deluxe und das DLX Ensemble durch Deutschland. Anlass war der Erfolg der MTV Unplugged-Session im Hamburger Hafen auf dem Museumsschiff MS Bleichen im April vorigen Jahres, aus der ein großartiges Live-Album entstanden ist. Darin präsentiert sich ein künstlerisch gereifter Samy Deluxe, der sich selbst neu interpretiert und neue Facetten von sich Preis gibt.

Seit gut zwanzig Jahren ist Samy Deluxe aus der Rap- und Hip-Hop-Szene Deutschlands nicht mehr wegzudenken. Diesen Erfolg hatte man ihm anfangs nicht zugetraut: Ende der 1990er Jahre lehnte, so heißt es, ein Major Label AR das Dynamite Deluxe Demo mit der Begründung ab, dass es noch nicht das gewisse Etwas habe. Statt den Kopf in den Sand zu stecken, bringen Jan Delay, Samy Deluxe, DJ Dynamite und Tropf das Dynamite Deluxe Demo kurzerhand selbst heraus.

Bis heute hat er 13 Alben, unzählige Mixtapes und etwa eine Milliarde legendäre Features auf den Markt gebracht. In seinem Song „Was ich fühl“ bestätigt der mittlerweile 40-jährige Rapper, dass er zufrieden ist, wenn er seine Karriere Revue passieren lässt – und genau dieses Resümee performt er in Gestalt seines SaMTV Unplugged.

Tickets ab 35 Euro sind erhältlich in allen DK-Geschäftsstellen, der Tourist-Information am Hauptbahnhof (noch bis 25. Mai) und ab 3. Juni in der Tourist-Information am Rathausplatz (Moritzstraße 19), im Westpark Ingolstadt und über www.eventim.de.

Wir danken den Sponsoren, der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt, Audi, MediamarktSaturn Retail Group, NH Hotel Group und Herrnbräu, ohne deren Engagement dieses Festival in solch einer hohen Qualität nicht möglich wäre.

Weitere Informationen unter: www.ingolstaedter-jazztage.de

(Stadt Ingolstadt)

.




Mehr

.

© 2001 -
BAYERNMATRIX Media e. K.
PushPushGO
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.



App
Jetzt bei Amazon Appstore   Jetzt bei Google Play
 
QR Code
 
Soziele Netzwerke
Jetzt bei Facebook   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Blogger   Jetzt bei Youtube
 
Teilen
Jetzt bei Facebook   Jetzt bei Facebook
 

Besucher aktuell online: 
511