25 Laptops für bedürftige Schüler übergeben - 900.000 Euro Sonderbudget für Ingolstadt - BAYERNMATRIX Das Onlineportal für Ingolstadt 25 Laptops für bedürftige Schüler übergeben - 900.000 Euro Sonderbudget für Ingolstadt - BAYERNMATRIX Das Onlineportal für Ingolstadt
Tastenkürzel / Shortcut
     





Die Seite wird geladen!



Die Stadt Ingolstadt hat im Rahmen des Förderprogrammes des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus / Sonderbudget Leihgeräte (SoLe) 1.300 Laptops beschafft. Diese digitalen Endgeräte werden an bedürftige Schüler verliehen.

Auf Grundlage der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen aus dem Förderprogramm des Bayerischen Kulturministeriums / Sonderbudget Leihgeräte (SoLe) vom 10. Juni sowie des Zusatzes zur Verwaltungsvereinbarung DigitalPakts Schule 2019 bis 2024 hat die Regierung von Oberbayern der Stadt Ingolstadt ein Sonderbudget in Höhe von 914.726 Euro bewilligt.

Ziel des zwischen Bund und Ländern vereinbarten Förderprogrammes ist es, für die Fortdauer eines phasenweise erforderlichen Lernens zu Hause in Zeiten Corona-bedingter Schulschließungen bzw. Unterrichtsbeeinträchtigungen möglichst vielen Schülern eine adäquate Teilnahme an digitalen Lern-, Arbeits- und Kommunikationsformen zu eröffnen und einen Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit zu leisten.
Grundvoraussetzung für den Zugang zu digitalen Lernangeboten ist ein verfügbares und funktionsfähiges digitales Endgerät.

Auf Basis des Stadtratsbeschlusses vom 18. Juni und unter Ausschöpfung der bewilligten Fördermittel führte das Schulverwaltungsamt in Zusammenarbeit mit dem Amt für Informations- und Datenverarbeitung das Vergabeverfahren zur Beschaffung von 1.300 Laptops durch. Diese Anzahl reicht aus, um die derzeit gemeldeten Bedarfe der Schulen in städtischer Sachaufwandsträgerschaft zu decken.
Der Verleih erfolgt durch die Schulleitungen unter Berücksichtigung des besonderen Bedarfs aus Sicht der Schule.

Die Lieferung der 1.300 Laptops erfolgt in fünf Tranchen. Die Auslieferung der ersten Tranche mit dreihundert Laptops wird derzeit vom Amt für Informations- und Datenverarbeitung organisiert.

Heute werden dem Schulleiter der Sir-William-Herschel-Mittelschule, Norbert Mair, von Bürgermeisterin Dr. Deneke- Stoll und Kulturreferent Gabriel Engert 25 Laptops aus der ersten Teillieferung zur Leihe an die Schüler übergeben. Insgesamt erhält die Herschel-Schule achtzig Geräte.

(Stadt Ingolstadt)

.



In den Rubriken Blickpunkt, Nachrichten und Szene gibt es zeitnah aktuelle Themen zu lesen. Zusätzlich gibt es hier das Wetter sowie weitreichende Informationen zur Heimat Ingolstadt. Auch gibt es direktes aus dem Amtsblatt und dem Polizeibericht.

 
App
Jetzt bei Amazon Appstore Jetzt bei Google Play
 
QR Code

Soziele Netzwerke
Jetzt bei Facebook  Jetzt bei Twitter  Jetzt bei Twitter  Jetzt bei Pinterset

Jetzt bei Instagram  Jetzt bei vk  Jetzt bei Blogger  Jetzt bei Youtube
 

Besucher aktuell online: 
418





Mehr


© 2001 -
BAYERNMATRIX Media e. K.














 
App
Jetzt bei Amazon Appstore Jetzt bei Google Play
 
QR Code

Soziele Netzwerke
Jetzt bei Facebook  Jetzt bei Twitter  Jetzt bei Twitter  Jetzt bei Pinterset

Jetzt bei Instagram  Jetzt bei vk  Jetzt bei Blogger  Jetzt bei Youtube
 

Besucher aktuell online: 
418

WERBUNG