Jetzt bei Facebook   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Blogger   Jetzt bei Youtube

Wir verwenden Cookies um unsere Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf BAYERNMATRIX zu analysieren. Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, um dies zu unterbinden. Bereits gesetzte Cookies können Sie einfach unter Einstellungen löschen. Bitte schauen Sie dafür in die Hilfe Ihres Browsers. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie finden ausführliche Erklärungen in unserer Datenschutzerklärung.





Die Seite wird geladen!

Wir verwenden Cookies um unsere Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf BAYERNMATRIX zu analysieren. Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, um dies zu unterbinden. Bereits gesetzte Cookies können Sie einfach unter Einstellungen löschen. Bitte schauen Sie dafür in die Hilfe Ihres Browsers. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie finden ausführliche Erklärungen in unserer Datenschutzerklärung.



Wir verwenden Cookies um unsere Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf BAYERNMATRIX zu analysieren. Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, um dies zu unterbinden. Bereits gesetzte Cookies können Sie einfach unter Einstellungen löschen. Bitte schauen Sie dafür in die Hilfe Ihres Browsers. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie finden ausführliche Erklärungen in unserer Datenschutzerklärung.

Der Volkswagen Konzern hat heute seine weltweit besten Auszubildenden mit dem Best Apprentice Award 2019 für herausragende Fachkompetenz und Leistungen ausgezeichnet. Der Vorstandsvorsitzende von Volkswagen, Dr. Herbert Diess, der Vorstand für Personal, Gunnar Kilian, und der Präsident des Weltkonzernbetriebsrats, Bernd Osterloh, überreichten den 49 Nachwuchskräften aus 19 Berufen die Auszeichnung.

Diess sagte bei der Verleihung: „Sie sind die 49 besten Absolventen aus 20 Ländern in einem Konzern mit über 19.000 Auszubildenden. Das ist eine starke Leistung. Wir sind sehr stolz auf Sie. Ihr Abschluss fällt in eine Zeit, in der sich unsere Industrie stark verändert. Ich möchte, dass Sie den Wandel tatkräftig mitgestalten. Argumentieren Sie, werben Sie, überwinden Sie Widerstände. Setzen Sie sich ein für Ihre Zukunft und für die Zukunft von Volkswagen.“

Gunnar Kilian sagte: „Wir bei Volkswagen legen großen Wert auf eine exzellente Ausbildung unserer Nachwuchskräfte. Wir wollen, dass junge Menschen ihre Chancen tatkräftig nutzen, wir fördern sie darin und bieten weltweit Ausbildungen in rund 60 Berufen und 50 dualen Studiengängen. In Zeiten rascher technologischer Veränderungen ist eine fundierte Ausbildung wichtiger denn je. Sie ist die feste Basis, auf der immer neues Wissen und Know-how nachhaltig aufgebaut werden können.“

Die insgesamt 12 jungen Frauen und 37 Männer wurden in der Veranstaltungshalle Hafen1 auf dem Volkswagengelände in Wolfsburg geehrt.

Osterloh sagte: „Der Betriebsrat gratuliert den besten Auszubildenden aus dem Volkswagen Konzern. Mit ihren starken Leistungen haben sie sich weltweit an die Spitze gesetzt – genauso wie unser Konzern es tut. Volkswagen braucht motivierte Beschäftigte wie Sie heute in einer Zeit des Umbruchs mehr als jemals zuvor. Die Ehrung der weltweit besten Auszubildenden ist darüber hinaus auch ein Erfolg für unsere starke Berufsausbildung und das System der Ausbildung im Volkswagen Konzern: Die Berufsausbildung entwickelt und formt unsere Fachkräfte von morgen. Jeder Euro, den wir in Ausbildung investieren, kommt zehnfach an anderer Stelle zurück.“

49 Preisträger waren zuvor in ihren Heimatländern für ihr Engagement im Unternehmen sowie für ihre Fachkompetenz in ihren Ausbildungsberufen ausgezeichnet worden. 21 Best-Apprentice-Preisträger werden ihr Wissen und Können nun in einem Studium vertiefen. Zudem werden zwei Nachwuchskräfte eine Studienförderung erhalten. Drei Preisträger aus Deutschland werden nun für zwei Jahre im „Talentkreis für junge Fachkräfte“ in ihrer Berufsfamilie individuell gefördert.

(Volkswagen)

.




Mehr

.

© 2001 -
BAYERNMATRIX Media e. K.

Wir verwenden Cookies um unsere Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf BAYERNMATRIX zu analysieren. Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, um dies zu unterbinden. Bereits gesetzte Cookies können Sie einfach unter Einstellungen löschen. Bitte schauen Sie dafür in die Hilfe Ihres Browsers. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie finden ausführliche Erklärungen in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies um unsere Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf BAYERNMATRIX zu analysieren. Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, um dies zu unterbinden. Bereits gesetzte Cookies können Sie einfach unter Einstellungen löschen. Bitte schauen Sie dafür in die Hilfe Ihres Browsers. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie finden ausführliche Erklärungen in unserer Datenschutzerklärung.




App
Jetzt bei Amazon Appstore   Jetzt bei Google Play
 
QR Code
 
Soziele Netzwerke
Jetzt bei Facebook   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Twitter   Jetzt bei Blogger   Jetzt bei Youtube
 

Besucher aktuell online: 
445